Zahlreiche Gipfel sind von der Hütte gut erreichbar. So das Kreuzjoch (2336 m), das in 40 Min. zu erreichen ist – kinderfreundlich. Von hier aus entweder über Panoramaweg (verlangt Trittsicherheit) zum Rauhenkopf und Arbiskopf zur Bushaltestelle Melchboden (plus 1 Std). Alternativ lohnende Überschreitung über Kraxentrager (2423 m) zum Marchkopf (2500m) (plus 2 Std).

Nach der gemütlichen Wanderung zum Sidanjoch können weitere Gipfel erreicht werden. Die wunderschöne Tour zum Kleiner Gilfert (2388 m) führt durch ein Quellgebiet entlang dem Friedenssymbol-Weg (Aufstieg: 2 Std). Etwa gleich lang dauert die leichte Wanderung zum Roßkopf (2576 m). Beide lassen sich wunderbar als Rundtour verbinden. Der Weg zum aussichtsreichen Rastkogel (2762 m) führt an malerischen Seen vorbei (Aufstieg: ca 3,5 Std).

 

 

Detaillierte Darstellungen:

Einfache Touren

Wandern mit Kindern

Rundtouren

Anspruchsvolle Touren

Inntaler Höhenweg mit Hüttenübergängen

Adlerweg

Skitouren

Schneeschuhwanderung

Rodeln